Das Betreuungsgeld ist gekippt – ein Schritt in Richtung einer konsistenten Familienpolitik

Das Betreuungsgeld ist gekippt – ein Schritt in Richtung einer konsistenten Familienpolitik

Posted by: on Jul 21, 2015 | One Comment

Zum Betreuungsgeld, das seit 2013 Eltern nach Ende der Elternzeit bis zum dritten Geburtstag ihres Kindes auf Antrag gezahlt wird, wenn sie darauf verzichten, ihr Kind in eine staatlich geförderte Kita zu geben, ist seit Jahren alles gesagt und geschrieben.

Work-Life-Balance: Eine Frage der Perspektive

Work-Life-Balance: Eine Frage der Perspektive

Posted by: on Jul 29, 2014 | No Comments

Work-Life Balance, Vereinbarkeit, Frauenquote: Die Geschlechterdebatte in Deutschland ist bestimmt vom Denken in Verhältnisanteilen. Als ein – mehr oder weniger unreflektiertes – Ziel unseres alltäglichen Bemühens, hat sich dabei ein Balance-Zustand etabliert, der über einen in Zeiteinheiten bemessenen Ausgleich definiert ist: Ein bisschen Familie (aber nicht zu viel), ein bisschen Karriere (nicht zu viel). Zudem ein bisschen Freizeit, Sport, Kultur, Freunde oder Ehrenamt, je nach Gusto. Doch ist „Balance“ wirklich das Resultat von „ein bisschen von allem“?

Zehn falsche Gründe für den Mindestlohn

Zehn falsche Gründe für den Mindestlohn

Posted by: on Jun 27, 2014 | No Comments

In der Debatte um den Mindestlohn werden von den Befürwortern viele Argumente vorgebracht, die in vielen Fällen wissenschaftlicher Argumentation nicht standhalten. Exemplarisch wird im Folgenden auf die Argumentation der Kampagne des DGB für Mindestlöhne eingegangen. (https://www.mindestlohn.de/hintergrund/argumente/). Im Folgenden werde ich argumentieren, dass keines dieser Argumente haltbar ist. Dabei habe ich die Reihenfolge der Argumente leicht verändert.